Montag, 19. März 2012

got2b "Lockmittel" 2. Versuch

Huhu ihr Lieben,

gestern hatte ich ja hier über meinen Produkttest von got2b "Lockmittel-Locken-Mousse" berichtet. Leider sah ich keine Veränderung an meinen Haaren. Doch einige von euch waren so nett und haben mir Tipps gegeben, wie ich es anders machen könnte. Lieben Dank dafür!
So, ich habe mir dann mal meine Haare gewaschen, den Schaum ins handtuchtrockene Haar geknetet, meine Haare geflochten und dies einige Stunden so gelassen...



...und siehe da, meine Haare zeigen ein paar lockige Wellen :-) Ich denke mir mal, wenn ich diese Anwendung öfter so durchführe, wird das Ergebnis wohl immer besser. Aber es ist auf jeden Fall ein Unterschied zum gestrigen Bild! ;-) Oder? Was sagt ihr?


Kommentare:

  1. Sieht auf jeden Fall gut aus.
    Vielleicht klappt es auch nicht richtig, weil du einfach zu schwere Haare hast.

    Schöne Woche
    wünscht dir Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! :-)
      Schwer sind meine Haare eigentlich nicht. Ich werd einfach mal weiter ausprobieren.

      Dir wünsche ich auch eine schöne Woche.
      LG Jenny

      Löschen
  2. aif jeden fall ist das ein unterschied! gglg

    AntwortenLöschen
  3. definitiv ein unterschied!! ;D steht dir übrigens gut, gefällt mir fast besser als die ganz glatten :)

    AntwortenLöschen