Montag, 30. Januar 2012

Produkte von babynatur.de + Verlosung!

Hallo zusammen,

heute hatte ich ganz tolle Post im Briefkasten. Und zwar war babynatur.de, eine Seite von Müttern für Mütter, so freundlich und hat mir zwei Produkte zum Testen geschickt.
Hier nochmal einen lieben Dank!

Es gab es ein Schwangerschafts- und Stillzeit-Pflegeöl von Elanee. 

Es pflegt die Haut und beugt bei regelmäßiger Massage Dehnungsstreifen vor. Es wird empfohlen, diese ab dem dritten Schwangerschaftsmonat zu verwenden. Das Öl sollte zwei- bis dreimal täglich mit saft kreisenden Bewegungen einmassiert werden. Vor allem sind die Hautpartien rund um den bauch, po, Oberschenkel und Brust betroffen. Sie sollten solange massiert werden, bis das Öl eingezogen ist.
Selbstverständlich kann das Öl aber auch zur täglichen Hautpflege, zur Massage oder zum einfachen Verwöhnen verwendet werden. Das werde ich wohl in Anspruch nehmen, da ich nicht schwanger bin :-)

Das Pflegeöl hört sich wirklich sehr gut an und ich werde es gerne testen und dann nochmal von meinem Ergebnis berichten.



Das zweite Produkt sind super süße Baby-Wärmeschuhe von Grünspecht.

Endlich keine kalten Füßchen mehr! Gerade Eltern die Ihr Baby häufig und gerne tragen kennen das: Der Babykörper ist schön warm, die Füßchen sind jedoch trotz Babyschuhe immer kalt. Dafür gibt es jetzt hier genau das richtige. Die Wärmeschuhe (Heizlinge) enthalten eine Füllung aus Raps und lassen sich in der Mikrowelle oder im Backofen erwärmen. Super klasse, denn ich liebe diese Körnerkissen und die dann an den Füßen, eine super Zusammenstellung :-)



Diese Heizlinge sind nur für Neugeborene und kleine Babys gedacht, dies ist Größe 0-2 Monate. Ich persönlich würde sagen, dass sie bestimmt noch 1,2 Monate länger passen.
Leider habe ich kein so kleines Baby mehr und auch im Freundeskreis sind alle schon größer. Gerne aber möchte ich doch ein Fazit über die Schühchen schreiben, die aber an einem Baby verwendet wurden...

Deswegen hab ich hier eine kleine Überraschung:
Ich werde diese süßen Schühchen hier verlosen.
Was ihr dafür tun müsst ist ganz einfach. Schreibt mir im Kommentar, mit wem ihr teilnehmt und gebt mir eine Bestätigung, dass ihr mir im Nachhinein euer Fazit zukommen lasst. Ich werde dieses dann (mit eurem Namen natürlich) auf meinem Blog, als Testergebnispost, verwenden.

So, nun wünsche ich euch allen viel Glück und Spaß! Ich freue mich jetzt schon auf das Ergebnis. :-)

Teilnahmeschluss ist der 24.02. 23:59Uhr

Kommentare:

  1. Das ist eine süße Idee von dir! Ich hoffe es melden sich genug für dieses Gewinnspiel. Ich möchte aber nicht mitmachen, da ich keine kleinen Kinder mehr habe. Könnte nur mit unserem Chihuahua diesen, dem die Schuhe aber ganz bestimmt gefallen würden. Sie mag alles warm ist! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe... oh ja, das würde bestimmt niedlich aussehen! :-)
      Hoffe auch, dass sich einige melden, muss halt immer viel Werbung machen!

      Löschen
    2. Werde dich mal mit dem Gewinnspiel auf meiner Sidebar verlinken.
      LG

      Löschen
  2. Ach wie niedlich :)

    Meine Zwillinge kommen aber erst in 2-3 Monaten...
    Sind meine ersten Kinder, deswegen meine Frage:

    Ist das dann schon zu warm, um den Kindern noch solche Schühchen anzuziehen?
    Da ich eigentlich in jeder Jahreszeit kalte Füße hab wäre mir das egal - aber ich will ja das es den Babies gutgeht?!

    Also wenn du meinst, dass das in Ordnung geht (auch für dich) dann nehme ich natürlich super gerne am Gewinnspiel teil :)

    Teilnehmen werden dann ich mit Liam & Amélie (7ter Monat).
    Und mein Fazit lass ich dir gerne zukommen.

    Liebe Grüße

    puppenkoenigin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      herzlichen Glückwunsch erst mal!
      Also das wäre ja dann März/April und da haben wir ja doch noch kalte Tage (leider). Ich sag mal die Jahreszeit spielt keine Rolle, wie du schon sagst, du hast immer kalte Füße, so kann es den Babys auch gehen :-) Man kann sie ja auch einfach mal Abends tragen, da ist es ja sowieso kälter.

      Für mich geht das in Ordnung, du bist die erste Teilnehmerin :-)
      Falls du gewinnst, freue ich mich auf dein Fazit.

      Drück dir die Daumen!
      Und viel Glück und alles Gute weiterhin!

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  3. Ich bin im 9 Monat, ET ist bei mir am 23.03. Mal sehen ob es vorher kommt ;) da schon sehr groß und schwer, wir lassen uns überraschen, da das Geschlecht noch nicht 100% feststeht, haben wir uns noch um keinen Namen gestritten *lach*

    aber wir würden gerne mit machen.
    Würde auch einen kleinen Bericht dazu schreiben

    Emailaddy? dirkbvb09(at)t-online.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    dir natürlich auch erst mal herzlichen Glückwunsch!
    Jaja die schwere Namenssuche :-) Oh überraschen lassen finde ich ja spannend.
    Gerne könnt ihr mitmachen, super das du auch ein Fazit schreiben würdest.
    Ich wünsche euch alles Gute und drücke die Daumen!

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Ja den passenden Namen zu finden hätte ich mir leichter vorgestellt, aber man entscheidet da ja nich alleine und der Name soll ja ein Lebenlang sein. *g*

    AntwortenLöschen
  6. In letzter Minute, ich hoffe, ich kann noch teilnehmen?!
    Werde in einem Monat Mama einer Tochter und ich würde mich sehr über das Öl freuen, ich denke, auch nach der Schwangerschaft kann ich das noch prima verwenden. Lasse Dich gerne wissen, wie ich mit dem Produkt klar komme. Nehme teil mit meiner Bald-Tochter Melissa. Liebe Grüße an Dich von Stephanie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      danke für deine Teilnahme. Allerdings verlose ich hier nur die Schühchen. das Öl nutze ich selbst :-)

      Nehme dich und deine Bald-Tochter für die Schühchen mit in den Lostopf.

      Ich wünsche dir weiterhin alles Gute und viel Glück!

      LG Jenny

      Löschen
  7. Und wer ist der glückliche Gewinner?

    AntwortenLöschen