Sonntag, 26. Februar 2012

Douglas Box of Beauty - Februar!

Huhu alle zusammen,

jetzt schaffe ich es doch noch, euch von meiner Februar Box of Beauty zu berichten.

Na da fang ich auch direkt mal an :-)

So sieht sie diesmal komplett aus.




Der erste Eindruck war auch ganz positiv. Vor allem als ich das "BOSS" Produkt sah.

Die Produkte

Dann fang ich doch direkt mit meinem Favoriten an. Das ist das Boss-Orange Duschgel (50ml). Ich finde den Duft sehr fruchtig und frisch. Hab mich sehr gefreut dies in meiner Box zu haben.



An Zweiter stelle steht das Orginalprodukt. Dies ist diesmal die Gesichtscréme von "Santa Verde Naturkosmetik". (aloe vera créme medium) Die Créme ist frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen, also es riecht daher sehr medizinisch. Eigentlich mag ich ja alles was gut riecht, da ich aber viele Gesichtsprodukte nicht vertrage, benutze ich hier für lieber ein solches Produkt. Bin mal gespannt, wie es sich anfühlt.
Orginalpreis für 30ml 21€



Als nächstes kommt eine Handcréme von Dr.Scheller mit Calendula. Diese riecht angenehm nach Ringelblüten und hat eine schöne Größe zum Mitnehmen. (20ml) Mittlerweile habe ich aber sehr viele dieser Crémes, da sie so oft schon in verschiedenen Boxen waren. Naja, aber Handcréme kann man ja immer gebrauchen.




Jetzt waren da noch zwei weitere Gesichtsprodukte, die ich aber beide schon an meine Mutter verschenkt habe. Hierbei handelt es sich um die kleine Kiehl´s Gesichtspflege (4ml), die mir viele zu medizinisch roch und überhaupt nicht mein Fall war. Das zweite Produkt ist das Gesichtspflegeset von Charlotte Meentzen. (2x20ml) für anspruchsvolle Haut. Naja, die habe ich noch nicht. Was mich sehr ansprach, war die schöne Verpackung. 






Das Fazit meiner Mutter

Die Nachtcréme verleiht ein gutes Hautgefühl am nächsten Morgen. Leider ist sehr feste und lässt sich schlecht verteilen, somit benötigt man eine relativ große Portion.
Die Tagescréme war ihr nicht reichhaltig genug, somit musste sie schon nach einer Stunde nach crémen. Dies hat sie mit der Kiehl´s Créme getan. Danach fühlte sich die Haut relativ gut an.
Für den Preis von ca.20€/Produkt würde sie es nicht nach kaufen, sowie die Kiehl´s Créme (50ml für 29€).


Mein Fazit über die Box

Bis auf die zwei Produkte, die ich verschenkt habe bin ich eigentlich zufrieden. Was mich etwas enttäuscht hat, ist, dass das Orginalprodukt wieder eine Gesichtscréme ist, wie in der letzten Box, und das es dann noch zwei weitere Gesichtsprodukte gab. Da könnte man auf die Einteilung und Aufteilung einbisschen besser drauf achten, denn ich komme mit einer Gesichtscréme in Orginalgröße sehr lange aus.

Bin schon auf die nächste gespannt!

Was habt ihr für Boxen? Wie findet ihr meine?
Freue mich wieder auf Kommentare.


Kommentare:

  1. Hallo Jenny, du hast wirklich einen tollen Blog!
    Leser bin ich schon bereits, vielleicht kannst du ja noch "Bloglovin" als neue Lesermöglichkeit angeben.
    Eine Frage habe ich aber noch, wie hast du dieses "Folgen" Button für Google+ gefunden?
    LG Kaiyue

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    danke schön! :-)
    Ja stimmt Bloglovin wäre auch noch eine Idee. Muss ich mal schauen, wie das funktioniert ;)
    Diesen Button von google+ gibt es auf der Google+ Profilseite, da steht ein HTML Code und den hab ich hier eingefügt. Nur irgendwie werd ich aus diesen "Kreisen" bei google+ noch nicht so ganz schlau.

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,...
    du hast einen sehr schönen Blog. =D
    Liebe Grüße
    deine neue Leserin
    Ina ^^

    AntwortenLöschen