Sonntag, 29. September 2013

Mamibox September 2013

Huhu zusammen,

diesen Monat hatte ich wieder Glück und wurde für eine Mamibox ausgewählt. Supi!
Diese Box stand im September unter dem Motto "Reisen mit Baby". In der Box waren 6 Orginalprodukte, eine Zeitung und drei mamibox-Extras enthalten.






  1. Hauck - Lätzchen und Stofftier: Das Schlupf-Lätzchen ist aus einem Frottee-/Baumwollstoff und leicht in der Waschmachine zu waschen. Es hat keinen Klettverschluss der am Hals kratzen könnte, sondern wird einfach über den Kopf gezogen. Dazu gibt es ein süßes Nilpferd-Kuscheltier. 1 Paar / 12,99€
  2. KAL SA KA - Mais Fußbad: Mamis Fußbad soll Linderungen von schweren Beinen und geschwollenene Füßen verschaffen und gestressten Müttern helfen. Das Produkt enthält ausgewählte ätherische Öle. Dieses Fußbad riecht sehr intensiv, selbst im verschlossenen Topf. 250g / 9,99€
  3. Playbig - Flizzies: Diese Flizzies entsprechen der Ergonomie kleiner Kinderhände und lassen sich besonders gut greifen und fahren. Sie sind in bewährter BIG-Qualität aus gesundheitlich unbedenklichen Materialien gefertigt. Dafür bürgt der BIG-3-Jahres-Garantie und das TÜV-Rheinland-Siegel "LGA-tested". Jetzt können Spielteppichstraßen wieder unsicher gemacht werden. Richtig knuffig diese kleinen Flizzer. 1 Stück / 3,95€
  4. Frei -  Sensitive Balance Körperlotion: Die leichte Körperlotion von Frei zieht schnell ein und hinterlässt ein entspanntes und beruhigtes Hautgefühl. Die Haut wird wunderbar weich, glatt und geschmeidug. Frei von Konservierungsstoffen, Paraffinen, Silikonen, Alkohol, Farbstoffen, PEG und PEG-Derivaten, damit sehr mild und hautverträglich. 100ml / 4,04€
  5. Geratherm - daisy color: Jede Mutter kennt die Situation, wenn ihr größter Schatz auf der Welt kränkelt und das Fiebermessen nicht mehr zu vermeiden ist. Eine Tortur für Mama und Baby. Das traditionelle Fiebermessen wird zur Qual, doch das Geratherm-Nuckel-Thermometer in verschiedenen Farben bietet die optimale und schmerzfreie Lösung und ermöglicht so Fierbermesses ganz ohne Tränen. 1 Expl./ 9,90€
  6. Nursery Time - Baby Bandana: Mit dem Bandana-Tüchlein oder Lätchen ist die Kleidung vor Kleckerein geschützt. Das neutrale Druckmotiv ist für Jungs und Mädchen. 1 Stück / 6,99€
  7. Sweet Paul - Zeitschrift mit 60 Rezepten "herzaft und süß" und viele Bastel- und Deko-Ideen. 
  8. Extra - Avene Thermalwasser - Reinigungsgel für die sanfte Reinigung empfindlicher Babyhaut.
  9. Extra - U-Hefthülle - mit niedlichen Kindermotiven.
  10. Extra - Chicco Schutznährcreme - die eine schützende , atmungsaktive und wiederherstellende Funktion übernimmt.

Mein Fazit

Die Box ist diesen Monat wiedermal super gelungen. Ich freue mich immer wieder auf die Mamibox, denn man kann wirklich imemr alle Produkte gebrauchen und sinnvoll verwenden. Echt klasse, weiter so!
Zuerst befasste ich mich diesmal mit dem Schnuller-Thermometer über welches ich ein bisschen mehr schreiben möchte. Das bot sich an, weil Kyra vor einer Woch krank war und der Kopf auch ziemlich heiß war. Also nahm ich das Thermometer, lass mir die Anleitung durch. Dabei dachte ich schon, ok, ob das Schnuller so lange im Mund bleibt. Denn Kyra ist kein Schnuller-Kind. Und um den Wert zu bestimmen, sollte das Thermometer 3-5 Minuten im geschlossenen Mund bleiben. Na dann erklärt mal einen Baby: "Lasst den Mund zu und lasst den Schnuller 5 Minuten im Mund". Also ob das so gut funktioniert. Kyra ließ ihn so lange im Mund bis er piepte und was zeigte er an: 39,5C. Na dem Ergebnis wollte ich nicht trauen, aber auch nicht wiederholen. Also nahm ich mein anderes Thermometer, und dieses zeigte 3x hintereinander den selben Wert an: 38,3C. Schon ein "kleiner" Unterschied. 
Also zuerst fand ich ja die Schnulleridee sehr interessant, doch ich wurde schnell enttäuscht: lange Wartezeit, falsches Ergbnis. 
Ich bleibe bei meinem anderen Thermometer, auch damit klappt das Fiebermessen ohne Tränen und nur in einer Sekunde.
Kyra freute sich sehr über das Auto und das Kuscheltier. Diese beiden nahm sie sofort mit in ihr Zimmer.
Ich freue mich schon, das Fußbad zu nutzen, welches man durch den Karton roch :-)
Auch über die Frei Lotion habe ich mich sehr gefreut, denn Frei Produkte nutze ich sehr gerne.
Ich bin mit der Mamibox wieder sehr zufrieden und kann alle Produkte nutzen und habe mich über alle gefreut! Ich bin schon auf die nächsten gespannt!


Vielen lieben Dank für die Mamibox September!

Kommentare:

  1. Sollte ich doch irgendwann noch einmal Mama werden.. Ganz ehrlich, ich würd mir jede holen...

    AntwortenLöschen
  2. die boxen sind doch immer wieder klasse! gglg

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, ich hatte dieses Mal die gleiche Zusammenstellung in der Box. Das Fieberthermometer mussten wir zum Glück noch nicht testen, aber ich bin auch schon auf das Ergebnis gespannt.

    AntwortenLöschen