Samstag, 10. August 2013

Produkttest - Magnesium Diasporal 400 Extra direkt Granulat

Guten Morgen zusammen,

vor einiger Zeit wurde ich auf dem Blog Honey-Loveandlike als Mittesterin für das Magnesium Diasporal 400 Granulat ausgelost. Supi, da hatte ich mich gefreut. Denn Magnesium gehört für mich zur täglichen Einnahme.
Zum Testen erhielt ich 7 Tütchen Magnesium Granulat. Also genau für eine Woche :-)




Magnesium Diasporal 400 Extra direkt Granulat

Das Magnesium Diasporal 400 Extra Direkt Granulat wird zur Behandlung und zur Vorbeugung eines Magnesiummangels angewendet. Zu einem erhöhten Magnesiumbedarf kommt es unter anderem während der Schwangerschaft und Stillzeit, bei älteren Menschen und bei Menschen, die über einen längeren Zeitraum Stress ausgesetzt sind. Aber auch ein vermehrtes Schwitzen zum Beispiel während des Sports führt zu einer vermehrten Ausscheidung von Magnesium.Häufige Nebenwirkungen sind Krämpfe in den Beinen oder auch Schlafstörungen. Das Magnesium Diasporal 400 Extra Direkt Granulat kann zur Linderung der typischen Beschwerden aufgrund eines Magnesiummangels beitragen.

Das Direkt-Granulat kann schnell und ohne Flüssigkeit eingenommen werden. 
1 Stick Magnesium Diasporal 400 Extra versorgt den Körper mit 400mg Magnesium um trägt zur täglichen Magnesium-Deckung bei.  Die Einnahme dieses Präparates kann allerdings auf keinen Fall eine ausgewogene und gesunde Ernährung ersetzen, sondern sie lediglich sinnvoll ergänzen.
Das Magnesium Diasporal 400 Extra Direkt Granulat sollte regelmäßig eingenommen werden um einen bestehenden Magnesiummangel wirkungsvoll auszugleichen.


Produktmerkmale kurz und knapp:

  • Direktgranulat mit 400mg Magnesium pro Stick
  • Nur 1x täglich
  • Extra fruchtig durch natürliches Orangenfruchtpulver
  • Natürlich ohne Zucker, ohne künstliche Süß- und Farbstoffe, mit Zuckeraustauschstoff Sorbit
  • Für Diabetiker geeignet (0,08 BE)

Zutaten:

1 Stick enthält 400mg Magnesium als Magnesiumcitrat mit Magnesiumoxid. Dies entspricht 107% der empfohlenen Tageszufuhr lt. Nährwertkennzeichnungsverordnung.

Nährwertepro 100 gpro Stick
Brennwert719 kJ (170 kcal)15,9 kJ (3,8 kcal)
Eiweiß< 0,5 g< 0,01 g
Kohlenhydrate42,7 g0,95 g
davon Zucker< 0,5 g< 0,01 g
Fett0,86 g0,02 g
Gesättigte Fettsäuren0,86 g0,02 g
Ballaststoffe< 0,5 g< 0,01 g
Natrium< 0,1 g< 0,01 g

Quelle: http://www.diasporal.de/diasporal-produkte/diasporal-400-extra-direkt-direktgranulat/


Mein Fazit

Um eine vernüftige Magnesiumzufuhr zu erzeugen, sollte man das Magnesium wirklich regelmäßig (täglich) zu sich nehmen. Dies habe bzw. mache ich. Bei mir kam es zu keinerlei Nebenwirkungen. Ich habe das Granulat 7 Tage hintereinender eigenommen und fühlte mich damit gut an Magnesium versorgt. Mit der Einnahme des Granulats hatte ich keine Schwierigkeiten. Nur hatte ich es mir etwas feiner und schnell löslicher vorgestellt. Doch dieses Granulat ist sehr körnig und es blieb länger im Mund bzw. in den Zähnen. Das ist ein kleiner negativer Punkt.
Praktisch ist an dem Granulat, die Einnahme kann überall und ohne Wasser stattfinden.
Ob ich es mir nachkaufen werde: whrscheinlich nicht. Denn so überzeugt hat es mich nicht und der Preis (im Angebot) 50 Stk. ca 14€ ist auch relativ hoch. Da bleibe ich lieber bei meinen Kapseln.
Trotzdem habe ich mich gefreut, dieses Magnesium kennen gelernt zu haben.

Vielen lieben Dank nochmal für das Mittesten!

Kommentare:

  1. Vielen Dank für deinen Bericht.

    LG Honey

    AntwortenLöschen
  2. Ich nehme meistens diese Brausetabletten, die sind am unkompliziertesten. außerdem sind sie relativ günstig. Aber Magnesium kann man ja immer gebrauchen, zu mindestens bekomme ich sonst schnell mal Krämpfe.

    Danke für deinen Bericht :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen